Sonntag, 26. Juli 2020

Rund um Linux - Einige nützliche Befehle für die Shell II (Download mit wget und seq)

Nach 7 Jahren ein kurzes Update für meinen Beitrag "Rund um Linux - Einige nützliche Befehle für die Shell I" um die Shell als Downloadhelfer (wie auch hier Download von Video Streams mit ffmpeg und hier Regenradar - Bilder sammeln oder manuell abrufen beschrieben) verwenden zu können.


Der Download von Bildern mit einer Schleife ist relativ einfach möglich. Möchte man z.B. folgende Bilder mit einer bestimmten Nummerierung herunterladen:
Kann man dank seq Zahlen in einem definierten Bereich ausgegeben und mit Hilfe des Parameters -w auch führende Nullen hinzugefügen.

seq -w 3 10
03
04
05
06
07
08
09
10


Daraus ergibt sich der folgende Befehl:
for i in `seq -w 01 05`; do wget https://www.shemel.de/download/images/test_2020-${i}.jpg ; done

Will man die Statusmeldungen von wget unterdrücken, kann man noch den Parameter -q hinzufügen:
for i in `seq -w 01 05`; do wget -q https://www.shemel.de/download/images/test_2020-${i}.jpg ; done


Möchte man Bilder einer kompletten Gallery herunterladen, ist dies auch mit Hilfe von wget möglich.


wget -q -r -np https://www.tafel-hef.de/bilder.php

  • Mit Hilfe des Parameters -r werden rekursiv alle Dateien heruntergeladen, die bei der hinterlegten Adresse verlinkt sind.
  • Mit dem Parameter -np werden nur Dateien die unterhalb des Verzeichnisses liegen heruntergeladen (no-parent). Achtung: In dem oben genannten Beispiel funktioniert dies nicht, da die URL nicht mit "/" endet. So wird die komplette Webseite heruntergeladen (inkl. aller Bilder).

Mit Hilfe von youtube-dl, kann man per Kommandozeile Videos von youtube.com und anderen Video Plattformen herunterladen.


youtube-dl "https://www.youtube.com/watch?v=BvjterYmC98"

Viele Beispiele finden sich hier https://wiki.ubuntuusers.de/youtube-dl/ .

Keine Kommentare:

Kommentar posten